Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung

Von 1994 bis 2002 hat die Hamburgische Kulturstiftung eine eigene Schriftenreihe herausgegeben, die sich besonderen Leistungen des kulturellen Schaffens in Hamburg widmet und Hamburger Künstler und Künste porträtiert. Die Schriftenreihe ist im Hamburger Verlag Dölling und Galitz erschienen und verzeichnet zehn Bände, die im Buchhandel erhältlich sind:

 

»Getanzte Freiheit - Swingkultur zwischen NS-Diktatur und Nachkriegsdemokratie«

Herausgegeben von Alenka Barber-Kersovan und Gordon Uhlmann.

Band 10 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, 2002.

ISBN 3-9355-49-05-9 (vergriffen)

 

»100 Jahre Deutsches Schauspielhaus in Hamburg«

Herausgegeben vom Zentrum für Theaterforschung der Universität Hamburg und vom Deutschen Schauspielhaus in Hamburg.

Band 9 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, 1999.

Inkl. CD-Rom ISBN 3-933374-34-0

 

Hans W. Fischer »Hamburger Kulturbilderbogen«. Eine Kulturgeschichte 1909 - 1922.

Neu herausgegeben und kommentiert von Kai-Uwe Scholz, Matthias Mainholz und Rüdiger Schütt. Mit einem Vorwort von Paul Theodor Hoffmann.

Band 8 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, 1998.

ISBN 3-933374-15-4

 

»Dann waren die Sieger da«. Studien zur literarischen Kultur in Hamburg 1945 - 1950.

Herausgegeben von Ludwig Fischer, Horst Ohde, Klaas Jarchow und Hans-Gerd Winter.

Band 7 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, 1999.

ISBN 3-930802-83-x

 

»Das Gedächtnis der Stadt. Hamburg im Umgang mit seiner nationalsozialistischen Vergangenheit.«

Herausgegeben von Peter Reichel.

Band 6 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, 1997.

ISBN 3-930802-51-1 (vergriffen)

 

»Pack das Leben bei den Haaren«. Wolfgang Borchert in neuer Sicht.

Herausgegeben von Gordon Burgess und Hans-Gerd Winter.

Band 5 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, 1996.

ISBN 3-930802-33-3 (vergriffen)

 

»Hälfte des Lebens«. Leonore Mau: Hubert Fichte.

Eine fotografische Elegie von Ronald Kay.

Band 4 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, 1996.

ISBN 3-930802-34-1 (vergriffen)

 

»Kunststreifzüge«. Porträts Hamburger Künstler und Künstlerinnen.

Ein gemeinsames Projekt des Norddeutschen Rundfunks, der Hamburgischen Kulturstiftung und des Kunsthauses Hamburg. Herausgegeben von Claus Mewes.

Band 3 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, in drei Teilen: 1995, 1996 und 1997.

ISBN 3-930802-02-3, ISBN 3-930802-25-2, ISBN 3-930802-64-3 (vergriffen)

 

Aby M. Warburg »Ekstatische Nymphe ... trauernder Flußgott«.

Porträt eines Gelehrten.

Herausgegeben von Robert Galitz und Brita Reimers.

Band 2 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, 1995.

ISBN 3-926174-87-0 (vergriffen)

 

Hans Henny Jahnn »Fluß ohne Ufer«.

Eine Dokumentation in Bildern und Texten.

Herausgegeben von Jochen Hengst und Heinrich Lewinski.

Band 1 der Schriftenreihe der Hamburgischen Kulturstiftung, 1994.

ISBN 3-926174-96-x (vergriffen)