Körber-Stiftung

Im Rahmen der Kooperation »Kunst und Kultur in der HafenCity« initiiierte und förderte die Hamburgische Kulturstiftung gemeinsam mit der Körber-Stiftung und der HafenCity Hamburg GmbH seit 2005 zahlreiche kulturelle Projekte im neu entstehenden Stadtteil. Die Kooperation, die bis 2012 andauerte, hat den »Stadtwerdungsprozess« der HafenCity künstlerisch begleitet, weil Stadträume durch Kunst nicht nur ästhetische Qualität gewinnen. Gerade Arbeiten, die den Wandlungsprozess einbeziehen und über das »möblieren« vorgefertigter urbaner Räume hinausgehen, waren geeignet, Leben, Offenheit und Bindung zu einem neuen Reißbrett-Entwurf herzustellen.

 

Körber-Stiftung