Musik von den Elbinseln: 48h Wilhelmsburg

10.06.2018, 10:30

Ob Schönklang oder Gitarrenbrett, Rap oder Folklore –»48 h Wilhelmsburg« lädt zum neunten Mal zu einem Wochenende voller musikalischer Spaziergänge und zu Entdeckungsreisen an ganz unterschiedliche Orte mit Musik aus allen Stilrichtungen ein. Einen Melancholie-Abend am Kanal feiern, die Gemeinsamkeiten von Jodeln, Schlagern, anatolischer Musik und kurdischen Tänzen entdecken, beim Schallplattentalk auf den Spuren türkischer Musikkultur in Wilhelmsburg wandern oder zu Indiepop in der Kirche tanzen...

... – das Festival macht es möglich. Das Besondere ist: Hier verwandeln sich Bankfilialen, Buchhandlungen, Kirchen, Cafés und andere Einrichtungen in der Nachbarschaft zu Konzertorten. Und auf der Bühne stehen Laien- ebenso wie Profimusiker, die eins gemeinsam haben: die Verbindung zu ihrem Stadtteil Wilhelmsburg. Zu erleben sind 163 Auftritte an 61 Orten!

Termine: Freitag, 8. Juni, 18 Uhr–Sonntag, 10. Juni, 18 Uhr

Orte: Diverse in Wilhelmsburg und auf der Veddel

www.musikvondenelbinseln.de/48h

© Jo Lasson