TREFFEN TOTAL: TOURISTEN IN DER EIGENEN STADT - DAS FEST

21.07.2018, 10:00

Alle reisen gerne, aber niemand mag Touristen. Wie wäre es aber, in der eigenen Stadt Tourist zu sein? Wie wäre es, Altbekanntes neu zu erkennen und Alltägliches anders zu erfahren, sich anders als sonst durch die Straßen zu bewegen und neue Wege zu erkunden? Im Rahmen von »Treffen Total 2018« entsteht eine einzigartige, kollaborative Reisegruppe. 25 international arbeitende Choreografen und Theatermacher erkunden ungeahnte touristische Möglichkeiten der Metropole, suchen ungewöhnliche Begegnungen und laden zu einem anderen Blick auf die eigene Stadt ein. ...

Das »TRAINING TOTAL« und die »TRAVELLING HOURS« bieten Raum für Begegnungen und Präsentationen im Theater und im Stadtraum. Zum Abschluss laden die 25 Künstler*innen zu einem dreitätigen FEST ein (19.-21. Juli). Ausgehend von ihrem zentralen Arbeitsort K3 | Tanzplan Hamburg auf Kampnagel finden tagsüber und bis in die Nacht Präsentations- und Austauschformate im Studio und auf der Bühne, aber auch im öffentlichen Raum statt.

Termine: Montag, 25. Juni–Sonntag, 22. Juli

Details zu Orten und Terminen finden Sie auf der »Treffen Total Map« unter www.treffentotal.de und www.k3-hamburg.de.