don’t come on – Eine radikale Tanzperformance

27.01.2019, 18:00

Punk’s not dead! In einer radikalen Tanz-Performance verwendet Katharina Roll die Prinzipien Verzicht und Widerstand als Kritik gegen Manipulationen, Standards und Normierungen. Nur das Notwendigste, Klarste, Einfachste – nur was es jetzt und hier braucht. Gewissheiten sind Konstruktionen und können von der Bühne gefegt werden. Virtuosität hilft nur beim sensiblen Aussortieren. Und was wir am wenigsten wissen ist, wie der Abend endet...

Choreografie: Katharina Roll und Ursina Tossi

Tanz: Katharina Roll 

Konzept: supanova

Dramaturgische Beratung: Claude Jansen 

Mentor: Morgan Nardi

 

Termine: Freitag, 25. Januar 2019 um 20.15 Uhr; Sonntag 27. Januar 2019 um 18 Uhr

Ort: LICHTHOF Theater, Mendelssohnstraße 15 B, 22761 Hamburg

Zur Veranstaltung