Queer B-Cademy: B-eing is B-lieving

08.02.2019, 19:00

Bei der »Queer B-Cademy« 2019 setzen sich die von Daniel Chelminiak eingeladenen Künstlerinnen und Künstler mit der großen programmatischen Frage nach queerer Glaubwürdigkeit und dem Glauben an die Würde queerer Menschen auseinander. Alle, die jenseits normativer Vorlagen aufwachsen, kennen das Wechselspiel zwischen der eigenen Lust, wahrhaftig sie selbst zu sein, und dem ständigen Kampf, die eigene Menschenwürde verteidigen zu müssen...

Das dreitägige Blocksemester ist gespickt mit Workshops, Konzerten, Performances, Talk-Shows und Club-Nächten und lädt eine vielschichtige Collage entstehen, die zeigt, welches Potenzial Queerness für die gesamte Gesellschaft hat.

Termine: Donnerstag, 7. bis Samstag, 9. Februar 2019

Ort: Kampnagel, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg

Zur Veranstaltungsseite geht es hier.