»Flotter Dreier« – Kurzfilm-Wettbewerb

05.06.2019, 19:30

Im Rahmen des 33. Kurzfilm Festivals Hamburg, das vom 4. bis 10. Juni unter der neuen Leitung von Maike Mia Höhne stattfindet, ist auch dieses Jahr wieder der Wettbewerb »Flotter Dreier« mit dabei. Kurz, kürzer, »Flotter Dreier«: Gesucht werden Kurzfilme mit einer maximalen Länge von 3 Minuten zum Thema »Lost in Translation«. Die von einer Jury bestimmten 30 besten Kurzfilme werden in mehreren Vorstellungen dem Publikum präsentiert, das mittels Abstimmung den Gewinner des mit 1.000 Euro dotierten Preises kürt. Insgesamt werden 300 Filme aus aller Welt während des Kurzfilm Festivals gezeigt.

Termine: 5. Juni 2019 um 19:30 Uhr im Lichtmeß Gaußstraße 25, 22765 Hamburg

7. Juni 2019 um 22:15 Uhr im Festivalzentrum Post, Open Air Kaltenkircher Platz, Eingang Ecke Augustenburger Straße/Kaltenkirchener Straße, 22769 Hamburg

8. Juni 2019 um 17:45 im Zeise 1 Friedensallee 7-9, 22765 Hamburg

Zu der Veranstaltungsseite geht es hier.