open.fundus – Jazzabende

23.08.2022, 21:00

Der Jazzpianist und Komponist Benjamin Schaefer betrachtet gemeinsam mit wechselnden Gastmusiker*innen den musikalischen Fundus der Stadt Hamburg durch die Jazzbrille – ob Beatles oder Brahms, Lindenberg oder Ligeti, Hip-Hop oder Seemannslieder. Im Juli und August widmen sich die Abende auf dem Sonnendeck der Hanseatischen Materialverwaltung folgenden Themen: Bei »Hörspielmusik von Carsten Bohn, Vol. 2« wird dessen Musik für »Die drei ???« und TKKG gemeinsam mit Groove-Spezialisten verjazzt. Bei »Easy Listening? Werke von James Last und Bert Kaempfert – nur irgendwie anders...« arrangiert Benjamin Schaefer die Werke für Streichquartett und Klavier um – und wirft dabei einige Gemütlichkeiten und Gewissheiten über Bord, ohne die Werke zu entstellen.
Gefördert durch den Berit und Rainer Baumgarten Stiftungsfonds unter dem Dach der Hamburgischen Kulturstiftung.

Foto © Benjamin Schaefer

Zu der Veranstaltung geht es hier.