Das Medikament

02.05.2021, 19:30

Es gibt ein Medikament, das eine HIV-Infektion verhindern kann. Seit 2019 ist die Präexpositions-Prophylaxe (PrEP) auf dem deutschen Markt verfügbar und soll risikofrei vor einer Infektion mit dem HI-Virus schützen. In Dialogen, choreografischen Szenen und Video-Bildern zeichnen der Videokünstler Simon Schultz und sein Team die Geschichte von HIV bis zur Einführung dieser Prophylaxe nach. Dabei setzt sich DAS MEDIKAMENT auch mit den Widersprüchen der pharmakologischen und politischen Gegenwart und Geschichte von HIV auseinander. Jenseits von schambesetztem Sex und gesellschaftlichen Schuldzuweisungen werden die Proteine zum Tanzen gebracht. Die Performance wird via Livestream übertragen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: PrEP © DAS MEDIKAMENT