»Grand Finale« auf Kampnagel

05.12.2018, 20:00

Langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu. Doch wir möchten es nicht verstreichen lassen, ohne noch einmal mit unseren Unterstützern und Wegbegleitern zusammenkommen, die zum Erfolg unseres Jubiläumsjahrs beigetragen haben. Gemeinsam mit ihnen feiern wir das »Grand Finale« – mit der gleichnamigen Produktion des israelischen Choreografen Hofesh Shechter, die am Mittwoch, den 5. Dezember 2018 um 20 Uhr auf Kampnagel Premiere feiert.

»Einen der aufregendsten Choreografen unserer Zeit« nennt der Berliner Tagesspiegel Hofesh...

... Shechter und beschreibt sein neuestes Werk mit folgenden Worten: »Musikalisch wechseln sich druckvolle elektronische Sounds mit arabisch anmutenden Trommelklängen ab, bei Klezmerklängen gibt es für die Tänzer dann kein Halten mehr. Sie brechen in manische Folkloretänze aus … Shechter lässt dabei auch eine Lust am Untergang mitschwingen. Wenn schon alles den Bach runtergeht, wollen wir uns wenigstens amüsieren, scheint er zu sagen … ›Grand Finale‹ reißt alle mit in einen kollektiven Taumel, der sich zum Delirium steigert.«

Termin: 5. Dezember 2018, 20 Uhr

Ort: Kampnagel, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg

Zur Veranstaltung