450.000 Euro für die Kultur | 65 Werke bei Benefiz-Kunstauktion versteigert

Bei der vierten Benefiz-Kunstauktion der Hamburgischen Kulturstiftung zugunsten der jungen Kunst- und Kulturszene Hamburgs sind rund 450.000 Euro zusammengekommen. Insgesamt 65 Werke – von Stephan Balkenhol, Birgit Brenner, Angela Bulloch, F.C. Gundlach, Anne Imhof, William Kentridge und vielen anderen – wurden bei der Live-Auktion am 15. November 2021 im Museum für Kunst und Gewerbe sowie bei der bis zum 16. November 2021 laufenden Online-Auktion versteigert.

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung als PDF.