Dorit & Alexander Otto Stiftung hilft Hamburgs Kultur | Weitere 450.000 Euro für 178 freie Kulturschaffende

Die Dorit & Alexander Otto Stiftung unterstützt erneut Hamburger Kulturschaffende, die in der Corona-Pandemie Not leiden. Nachdem bereits kurz vor Weihnachten 227 Kulturschaffende mit rund 550.000 Euro gefördert wurden, erhalten jetzt weitere 178 Künstler*innen Fördermittel in Höhe von rund 450.000 Euro. Sie hatten sich mit konkreten Projekten bei dem in Kooperation mit der Hamburgischen Kulturstiftung durchgeführten Hilfsfonds »Kultur hält zusammen« beworben und wurden jetzt unter 528 Bewerber*innen
ausgewählt.

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung als PDF.