Werner Burkhardt Musikpreis an Jazzbassist Giorgi Kiknadze | Hamburgische Kulturstiftung zeichnet den Hamburger Musiker mit dem Jazz-Nachwuchspreis aus

Der Hamburger Jazzbassist Giorgi Kiknadze bekommt den mit 7.500 Euro dotierten Werner Burkhardt Musikpreis 2020. Die Auszeichnung verleiht die Hamburgische Kulturstiftung seit 2012 an herausragende junge Jazzmusiker. Damit erfüllt sie das Vermächtnis des 2008 verstorbenen Musikkritikers Werner Burkhardt, der für diesen Zweck der Stiftung sein Vermögen vermacht hatte.

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung als PDF.