Kontakt

Die Hamburgische Kulturstiftung verbindet zeitgenössische Kunst und Kultur mit denen, die sich dafür einbringen möchten. Sie unterstützt den künstlerischen Nachwuchs und die Kinder- und Jugendkultur in Hamburg. Durch ihre Förderung ermöglicht sie neue künstlerische Entwicklungen und Ausdrucksformen und begleitet Kulturschaffende am Beginn ihres professionellen Wegs. Gemeinsam mit privaten Förderinnen und Förderern, Stiftungen und Unternehmen wirkt sie für ein kulturell lebendiges Hamburg – und bietet die Möglichkeit für ein sinnvolles finanzielles Engagement. Egal, ob Sie sich für die Kultur engagieren möchten oder nach Fördermöglichkeiten suchen – hier finden Sie Ihre Ansprechpartnerinnen.


So erreichen Sie das Team der Hamburgischen Kulturstiftung

Gesa Engelschall

Gesa Engelschall

Geschäftsführender Vorstand

T     040 33 90 99 E     info@kulturstiftung-hh.de

Ilka von Bodungen

Ilka von Bodungen

Stellv. Geschäftsführung
Projektbereich Junge Kunst und Kultur

T     040 2263 295 42 E     bodungen@kulturstiftung-hh.de

Trixi Pannen

Trixi Pannen

Finanzen und Treuhandstiftungen

T     040 2263 295 41 E     pannen@kulturstiftung-hh.de

Christiane Spies

Christiane Spies

Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit
Freundeskreis

T     040 2263 295 44 E     spies@kulturstiftung-hh.de

Julia Schwerbrock

Julia Schwerbrock

Projektbereich Kinder- und Jugendkultur
Freundeskreis

T     040 2263 295 47 E     schwerbrock@kulturstiftung-hh.de

Veronika Schimmer

Veronika Schimmer

Projektbereich Kinder- und Jugendkultur
Initiative FREIRÄUME!

T     040 2263 295 43 E     schimmer@kulturstiftung-hh.de

Carolin Heidorn

Carolin Heidorn

Projektbereich Kinder- und Jugendkultur Initiative FREIRÄUME!
(in Elternzeit)

Sylvie Gauthey

Sylvie Gauthey

Ehrenamtliche Mitarbeit

T     040 33 90 99 E     gauthey@kulturstiftung-hh.de

Nadine Frings

Nadine Frings

Assistenz

T     040 33 90 99 E     assistenz@kulturstiftung-hh.de


Adresse

Hamburgische Kulturstiftung
Hohe Bleichen 18
20354 Hamburg


Bleiben Sie auf dem Laufenden!

In unserem monatlichen E-Mail-Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten aus der Stiftung und stellen Ihnen unsere Förderprojekte vor.