KinderKulturFonds

Angestiftet durch Gäste des Stiftermahls 2004 anlässlich des damaligen Förderschwerpunkts »Kinder- und Jugendkultur«, hat die Hamburgische Kulturstiftung den KinderKulturFonds ins Leben gerufen. Mit diesen Geldern werden gezielt Kunst und Kultur für Kinder und Jugendliche in Hamburg gefördert. Durch Spenden und Zustiftungen soll der Fonds kontinuierlich ausgebaut werden.

Durch den KinderKulturFonds wurden z. B. das Festival »klangfest: musik für kinder – aufregend anders« des KinderKinder e. V., die Performance »Monsters we love« von Tania Lauenburg im Rahmen der altonale, sowie weitere Theaterstücke, Festivals und Vermittlungsprogramme für Kinder und Jugendliche gefördert.

Um künftig noch viele weitere Projekte für Kinder und Jugendliche fördern zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung - bitte helfen Sie mit!

Spendenkonto:
Hamburgische Kulturstiftung
IBAN DE 68 2004 0000 0113 6225 11 
BIC COBADEFFXXX 
Commerzbank 
Stichwort: »KinderKulturFonds«

Ansprechpartnerin:
Julia Schwerbrock
schwerbrock(at)kulturstiftung-hh.de

»Perspektive Hamburg« 2008 © Jacob Klaffs