seidenstraße vol. 7: buddha und schamanen

04.12.2022, 19:30

Die Konzertreihe »seidenstraße« widmet sich musikalischen Traditionen entlang der historischen Handelsroute und findet bereits zum siebten Mal im resonanzraum St. Pauli statt. Die diesjährige Ausgabe lenkt den Blick auf die Musikwelt der Mongolei. Im Zusammenspiel aus mongolischer, orientalischer, aktueller Musik und Jazz entführen internationale junge Musiker*innen das Publikum mit Obertongesang, traditionellen Instrumenten, Gesang und Klavier-Schlagzeug Improvisationen in die fremde Welt der Schamanen. Begleitend zeigt der multimediale Künstler Choy Ka Fai eine Virtual Reality-Installation.

Foto: © Blue Sky Academy

Weitere Termine: 4. Dezember 19:30

Zu der Veranstaltung geht es hier.