Lüttville – Das kreative Sommercamp für Kids!

09.07.2019, 13:00

Seit mehr als 10 Jahren bietet das Sommerferiencamp LÜTTVILLE auf der Open-Air-Fläche des erfolgreichen Musikfestivals DOCKVILLE im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg Kindern und Jugendlichen zwischen 4 und 14 Jahren die Möglichkeit, sich künstlerisch auszuprobieren. Ob sie mit Fotopapier und Sonnenlicht experimentieren, akrobatische Showeinlagen im Zirkusworkshop einstudieren, Radioshows produzieren, zu Hip-Hop-Beats tanzen oder rappen – gemeinsam mit Künstler*innen erschaffen die rund 150 jungen Teilnehmer in den Workshops ihre eigenen Werke. 

Für eine der Gruppen steht am Schluss immer noch ein ganz besonderes Ereignis an: Sie tritt beim DOCKVILLE-Festival vor 20.000 Besuchern gemeinsam mit einer Band auf. Die Teilnahme ist kostenfrei und vor allem für diejenigen, die nicht in die Ferien fahren können, ein unverzichtbares Angebot. Das Projekt wird gefördert durch die Hildegard-Sattelmacher-Stiftung.

Termine: 8. bis 13. Juli 2019 von 13 bis 18 Uhr 

Ort: Gelände des DOCKVILLE Festivals, Lange Straße 3, 20359 Hamburg 

Zu der Veranstaltungsseite geht es hier.