Longlist-Abend 2019

04.09.2019, 18:30

Zum dritten Mal veranstaltet das Literaturhaus Hamburg den großen »Longlist-Abend« im Vorfeld des Deutschen Buchpreises 2019, der im Oktober im Rahmen der Frankfurter Buchmesse verliehen wird. Am 20. August wurde die sogenannte Longlist mit 20 Titeln veröffentlicht. 14 der Nominierten werden sich in der Akademie der Künste jeweils 20 Minuten den Fragen des Moderationsduos Annemarie Stoltenberg (NDR Kultur) und Literaturhausleiter Rainer Moritz stellen und natürlich Auszüge aus ihren Werken lesen, darunter Karen Köhler, Saša Stanišic, Nora Bossong, Katerina Poladjan und Norbert Zähringer.

Der Abend wird gefördert durch die Kunst- und Literaturstiftung Petra und K.-H. Zillmer unter dem Dach der Hamburgischen Kulturstiftung.

Termine: 4. September 2019, um 18:30 Uhr 

Ort: Freie Akademie der Künste in Hamburg e.V., Klosterwall 23, 20095 Hamburg

Zu der Veranstaltung geht es hier.